Basis-Politik-Deutschland
Aufbruch in eine neue Politik

Details

BASPO Basis - Politik - Deutschland
Vertreten durch
H-P Merkel
Ludwig-Windthorst-Str.11
76187 Karlsruhe
baspo@deutschland.ms
Tel.: 01753737463
Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieses
Onlineportals fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in
irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4
UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Wir
garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist
entfernt, bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass die Einschaltung eines
Rechtsanwaltes erforderlich wäre. Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Diensteanbieter
kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen und mutmaßlichen Willen und würde damit
einen Verstoß gegen den § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes
Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie
einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.
Wer der Schadenminderungsobliegenheit gemäß § 254 BGB nicht nachkommt, hat jeden daraus
entstandenen Schaden selbst zu tragen. Wer also einen Anwalt beauftragt, obwohl dies nicht nötig ist, muß
seine Anwaltskosten selbst tragen.
Hinsichtlich der Inhalte in den bereitgestellten Kunden und Partneraccounts nehmen wir als Diensteanbieter
die Haftungsprivilegien nach § 5 Nr. 3 TDG bzw. nach § 11 TDG in Anspruch.
Urheberrecht
Der Inhalt dieser Webseite ist urheberrechtlich geschützt. Die Kopie und Verbreitung von Inhalten dieser
Webseite ist zu privaten Zwecken sowie zur journalistischen Verarbeitung gestattet. Die Kopie und Nutzung
der Inhalte zu gewerblichen Zwecken ist nur zulässig, sofern der lt. Impressum inhaltlich Verantwortliche
dem schriftlich zustimmt. Die Vervielfältigung auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. bedarf der
vorherigen schriftliche Zustimmung durch Vertretungsberechtigte der Partei.
Verbot der Weitergabe der Mailadressen
Gemäß § 28 Abs. 3 BDSG ist die Weitergabe der hier genannten Mailadressen an kommerzielle
Adressensammlungen, sowie deren Verwendung zu Werbezwecken oder der Markt- bzw.